USE CASE BACKSTUBE
als Variante



Standard rLM Abrechnung mit Festpreis

Bäckermeister B. expandiert und eröffnet weitere Backstuben.

FAKTEN | NO FAKE NEWS

Bäckermeister B. expandiert und eröffnet weitere Backstube mit gleicher Technik.

Dazu verwendet er weiterhin die neuste Generation an High-End-Backöfen und verbraucht kostant um die 10.000 MWh Strom im Jahr.

Versorger V. reagiert und bietet ihm den gleichen Energiepreis für alle Abnahmestellen an und erstellt ihm eine Sammelrechnung für alle Backstuben.

rLM-Anlage mit Lastgang monatlich abgerechnet

Menge und Leistungsspitze aus Lastgang ermittelt

Wirkarbeit aller Anlagen mit Festpreis bewertet

Optional: Grundpreis als zeitabhängige Pauschale

Staatliche Umlagen/Abgaben berechnet

Netzentgelte aus geprüfter INVOIC übernommen

Rechnungsformular via Adobe Forms; Versand elektronisch (E-Mail, ZUGFeRD) oder postalisch