Kontakt

Neuer Aufsichtsrat der PALMER AG formiert sich

Neuer Aufsichtsrat der PALMER AG formiert sich

August 27, 2022

Epochenwechsel bei der Palmer AG. Nach dem plötzlichen und tragischen Tod des Unternehmensgründers Cornelius Palmer Ende Januar des vergangenen Jahres und der folgenden Übernahme durch den Vorstand Patrick Müller zieht sich Martina Palmer zu Ende August planmäßig vom Aufsichtsratsvorsitz zurück. In der Hauptversammlung wurde Dr. Christian Herbert, Wirtschaftsjurist aus Mannheim, neu in den Aufsichtsrat gewählt. Er tritt seine neue Funktion ebenso wie Melanie Müller zum 01. September 2022 neu an. Melanie Müller wurde für Gangolf Heil in das 3-köpfige Aufsichtsratsgremium gewählt, dem wie bisher Steuerberater Claus Goßmann angehört.

Patrick Müller bedankte sich bei Martina Palmer und ihrem Vater Gangolf Heil für die tatkräftige Unterstützung in den vergangenen Monaten. „Das war für keinen von uns eine einfache Zeit, aber am Ende haben wir eine für alle beteiligte gute Lösung gefunden“, so Patrick Müller. Neben der Palmer AG hat er nach dem Tod seines Geschäftspartners Cornelius Palmer gemeinsam mit seiner Ehefrau Melanie Müller auch die Schwestergesellschaft NEA GmbH sowie deren Tochtergesellschaften erworben.

Foto von links:

Dr. Christian Herbert, Gangolf Heil, Melanie Müller, Martina Palmer, Claus Goßmann und Patrick Müller

Weitere Artikel

Erfolgreiche PARTIN-Implementierung bei den Stadtwerken Erfurt
Die Lösung zur Übermittlung von Kommunikationsdaten (PARTIN) in SAP IS-U
NEA GmbH und PALMER AG bleiben in bewährten Händen
PALMER GRUPPE trauert um Gründer Cornelius Palmer