Kontakt

Smart Meter Rollout soll endlich kommen

Smart Meter Rollout soll endlich kommen

Januar 13, 2023

Smart Meter Rollout soll endlich kommen

Nachdem bereits seit 2007 darüber diskutiert wird, soll der Smart Meter Rollout jetzt endlich bis 2030 umgesetzt werden. Das Bundeskabinett hat dazu am 11. Januar 2023 den Gesetzentwurf des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) zum Neustart der Digitalisierung der Energiewende beschlossen.

Der Gesetzentwurf sieht einen klaren Rolloutplan bis 2030 vor, den Wegfall der sog. „Drei Hersteller Regel“ und die Verpflichtung zum Anbieten lastvariabler bzw. dynamischer Tarife ab 2025.

Während der Bundeswirtschaftsminister den Gesetzentwurf als großen Durchbruch preist, reagiert die Energiewirtschaft eher zurückhaltend. Hier ist von Ernüchterung, noch mehr Komplexität und einer ineffizienten Hochlaufphase die Rede.

Das Gesetz geht nun ins parlamentarische Verfahren und soll im Frühjahr in Kraft treten.

Bei Unterstützungs- und Beratungsbedarf gerne melden: vertrieb@palmer-gruppe.de

 

https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/2023/01/20230111-kabinett-beschliesst-neustart-fur-die-digitalisierung-der-energiewende.html

https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Downloads/Gesetz/entwurf-eines-gesetzes-zum-neustart-der-digitalisierung-der-energiewende.pdf?__blob=publicationFile&v=6

Weitere Artikel

Die „Gaspreisbremse“ kommt – Was Verbraucher und EVU jetzt beachten müssen / Teil 1
Neuer Aufsichtsrat der PALMER AG formiert sich
Erfolgreiche PARTIN-Implementierung bei den Stadtwerken Erfurt
Die Lösung zur Übermittlung von Kommunikationsdaten (PARTIN) in SAP IS-U